Start

> Das ganze Leid ist doch Beweis genug, dass es Gott nicht gibt?
> In einer wissenschaftlichen Weltanschauung kann die Bibel doch nicht zuverlässig sein?
> Man kann die Existenz von Gott doch nicht beweisen?

> War Jesus mehr als nur ein guter Lehrer?
> Glaubt heute noch jemand an den Teufel?
> Wer kommt in den Himmel?

> Haben nicht nur Schwächlinge den christlichen Glauben nötig?
> Ist die Kirche nicht voller Heuchler?

> Glauben, was beinhaltet das?
> Sünde und Gott passen nicht zusammen
> Gebet zu Gott für Vergebung, Befreiung und ewiges Leben

Gebet zu Gott für Vergebung, Befreiung und ewiges Leben

Bete dieses Gebet zu Gott ehrlichen Herzens:

"Jesus, ich komme zu dir. Ich erkenne, dass ich gesündigt habe und mich von dir entfernt habe. Ich möchte dich bitten, mir zu vergeben und mich rein zu waschen mit deinem Blut. Ich möchte dich bitten: Komm in mein Herz und tu Wunder. Ab jetzt möchte ich dein Willen tun. Ich danke dir, dass du mein Retter bist. Ich bitte dies in Jesu Namen."

Wenn Sie eine Entscheidung getroffen haben für Jesus, dann wollen wir Ihnen gerne weiterhelfen um im Glauben an Gott zu wachsen. Sie sind nämlich wiedergeboren; das heißt auch, dass Sie auf geistlichem Niveau noch sehr jung sind, ein Baby, und das braucht auch geistliche Nahrung um das ewige Leben zu erreichen.
Die zweite Grund ist, dass eine bibeltreue Kirche sehr wichtig ist. Jesus ist der Gute Hirte und Sie haben beschlossen, um in seine Herde aufgenommen zu werden. Jedes Schaf kann nur innerhalb der Herde versorgt werden!

Wenn Sie keine Entscheidung getroffen haben, aber neugierig sind oder es interessant finden, dann sind Sie herzlich Willkommen bei unseren Gottesdiensten und/oder Aktivitäten. Für allgemeine oder persönliche Fragen können Sie Kontakt mit uns aufnehmen.

Klicke im Menü auf 'Adresse' für Kontaktdaten

 

 

 

 

MORE LANGUAGES !!